Facebook - News Feed

Virtuelle Assistenz Zeier

3 tage 5 std vor

Welche Werte sind euch besonders wichtig? Was macht euer Business aus?

Bei mir sind es folgende:
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
📍 Zuverlässigkeit: Es ist wichtig, dass sich die Kunden auf dich verlassen können.
📍 Ehrlichkeit: Ehrlichkeit währt am längsten. Ich finde es wichtig, dass man im Umgang miteinander ehrlich und direkt ist. Etwas zu sagen, nur weil es gut klingt, ist nicht meine Art.
📍 Achtsamkeit: Einander zuhören und sich gegenseitig unterstützen sollte selbstverständlich sein.
📍 Respekt: Respektiere dein Gegenüber so, wie du such gerne respektiert werden möchtest.

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Das sind mal ein paar der Punkte, die mir generell wichtig sind - ich finde es gar nicht so leicht, mich auf nur 5 zu beschränken. Da gibt es noch eine Menge mehr.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Wie sieht es bei dir aus? Was ist dir besonders wichtig? Was macht dein Business aus?

Virtuelle Assistenz Zeier

1 Woche 4 std vor

Genau... Tun, tun und nochmal tun. 🙂
Ein wunderschönes Wochenende euch allen 🌸

Virtuelle Assistenz Zeier

1 Woche 3 tage vor

Lieblings Apps/Tools (Unbezahlte Werbung)
Mit welchen Apps meistert ihr euren Arbeitsalltag?
Ein Hoch auf die heutige Technik. 😀
Mittlerweile gibt es unendlich viele Tools, die zur Planung des Tages, Erledigungen der Arbeiten, der Posts oder wozu auch immer hilfreich sind. In meinen Tipp-Posts stelle ich euch meine Favoriten vor.
⚜️ Trello
Trello ist ein Aufgaben-Verwaltungs-Onlinedienst des Unternehmens Atlassian.
Damit plane ich meine anstehenden Aufgaben. Ich benutze es als To Do Liste, indem ich alles reinschreibe, was ich noch zu tun habe oder machen möchte. Es können Karten erstellt werden und man kann sie labeln.
Meine Kategorien sind: To Do Heute, To Do Morgen, später erledigen, erledigt
So habe ich einen Überblick, was ich noch zu erledigen habe oder was ich bereits geschafft habe.

Ohne dieses Tool wäre ich aufgeschmissen 😅 Es lohnt sich, das Trello mal auszuprobieren.

Virtuelle Assistenz Zeier

1 Woche 3 tage vor

Virtuelle Assistenz Zeier neu auch auf Youtube 😁
Heute habe ich ein kleines Präsentations-Video über die VAZ erstellt 😊
youtu.be/0edEUCJLyhU

#video #virtuelleassistenz #vazeier #lookatthis #youtubevideo

Virtuelle Assistenz Zeier

2 Wochen 5 std vor

Werde auch du ein Experte 😊

Virtuelle Assistenz Zeier

2 Wochen 4 tage vor

Wie sieht es bei euch aus? Beschreibt euch in 6 kurzen Fakten.

Bei mir sind es folgende:
✰ Ich liebe es, an warmen Sommertagen im Garten zu sitzen und ein Buch zu lesen
✰ Ich bin eine absolute Tierliebhaberin
✰ Ich mache gerade eine Weiterbildung und plane schon die nächste
✰ Ich brauche am Morgen einen Kaffee, bin aber innerhalb der ersten 15 Minuten wach und bereit für den neuen Tag
✰ Ich habe eine 16-jährige Tochter, welche sich in der Ausbildung zur Kauffrau (Profil M) befindet. Sie ist mein ganzer Stolz!
✰ Ich wollte in meiner Jugend Anwältin, Rechtsmedizinerin oder Kriminologin werden

Ich bin sehr gespannt und neugierig auf eure Antworten 😊

Virtuelle Assistenz Zeier

3 Wochen 5 std vor

Gebt niemals auf. 💪

Virtuelle Assistenz Zeier

3 Wochen 3 tage vor

Wie zufrieden seid ihr mit eurer Selbständigkeit?
Meine Zwischenbilanz:
Seit April bin ich nun selbstständig als virtuelle Assistentin. In dieser Zeit konnte ich bereits sehr viel lernen und mir schon einen kleinen Kundenstamm aufbauen.

Ich bin sehr stolz auf das, was ich in dieser kurzen Zeit erreicht habe und auch sehr dankbar dafür und hoffe, dass es so weitergeht.

Ein besonderes Dankeschön geht an meine Kunden/innen, die mir ihr Vertrauen schenken. 💞

Virtuelle Assistenz Zeier

4 Wochen 5 std vor

Aber erst einmal ist Entspannung angesagt. 😁 Ich wünsche euch eine schöne Pfingsten. Geniesst das verlängerte Wochenende. 🌺

Virtuelle Assistenz Zeier

1 Monat 19 std vor

Home-Office, aber richtig! Drei einfache Tipps um Rückenschmerzen vorzubeugen. Rückenschmerzen sind ein leidiges und für viele ein alltägliches Thema. Hunderttausende arbeiten seit einiger Zeit im Home-Office. Für viele ist das eine völlig neue Situation, fernab von ihrem eingerichteten Büroarbeitsplatz. Oft setzt man sich mit seinem Laptop an den Küchen- oder Esstisch. Für eine kurze Zeit geht das problemlos, aber auf die Dauer kann die dabei eingenommene Sitzhaltung Rücken- oder Nackenschmerzen verursachen. Der Bildschirm ist in der Regel viel zu tief. Um etwas darin zu sehen, beugt man den Oberkörper vor und hebt den Kopf leicht an. Die Halswirbelsäule erhält dadurch einen Knick. Früher oder später verspannen sich zwangsläufig die Muskeln im Bereich des Nackens, der Schultern und der Arme. – Drei einfache Tipps helfen dir, Gegensteuer zu geben und den Home-Office-Arbeitsplatz möglichst rückenfreundlich zu gestalten. 1. Arbeiten mit separatem Bildschirm Am besten arbeitest du mit einem externen Bildschirm, einer externen Tastatur und einer Computermaus. 2. Arbeiten mit dem Laptop Hast du keinen externen Bildschirm zur Verfügung: Lege deinen Laptop auf einen schmalen Ordner (5 cm), der Ordnerrücken schaut von dir weg. Nutze eine externe Tastatur und eine Maus. Beides kann bei diversen Online-Shops relativ günstig bestellt werden. 3. Abwechslung Bringe Bewegung ins Home-Office und verändere immer wieder die Körperhaltung. Eine von der Suva empfohlene Aufteilung lautet: Sitzen zu maximal 60%. Stehen zu 30%. Umhergehen zu 10%. Hast du zu Hause keinen höhenverstellbaren Tisch, nutze ein Büchergestell, die Küchentheke oder eine andere Möglichkeit in der Wohnung. Und: Gehe beim Telefonieren umher, so kommst du zu etwas Bewegung. Um in Bewegung zu bleiben, hab ich hier fünf effektive Übungen zum Nachmachen: Übung 1: Durchhänger Die Stuhlhöhe sollte so eingestellt sein, dass die Beine auf dem Boden stehen und die Knie im rechten Winkel angewinkelt sind. Rolle den Kopf langsam nach vorne bis das Kinn die Brust erreicht. Die Arme hängen seitlich nach unten. Lasse sämtliche Anspannung aus dem Schulter-Kopf-Bereich und atme tief durch. Löse die Haltung wieder und richte dich auf. 2-3 Wiederholungen. Übung 2: Leichte Rotation Sitze aufrecht, hebe beide Arme an und greife mit beiden Händen an die Kopfpartie hinter den Ohren. Die Ellenbogen stehen seitlich nach aussen ab. Drehe nun den ganzen Oberkörper langsam zur Seite bis du einen Winkel von circa 45 Grad erreicht hast. Halte für einige Sekunden inne und drehe dann den Oberkörper zurück zur Mitte. Wiederhole dann die Übung zur anderen Seite. 2-3 Wiederholungen. Übung 3: Stuhl-Rotation Sitze aufrecht im Bürostuhl, die Füsse stehen hüftbreit. Die Stuhlhöhe ist so eingestellt, dass die Beine einen rechten Winkel bilden. Drehe den Oberkörper nach rechts, lege den rechten Arm hinter die Rückenlehne und greife mit der linken Hand die rechte Armlehne. Der Kopf dreht sich dabei mit. Halte die Dehnung wenige Sekunden und löse sie wieder. Drehe dich zurück und mache die gleiche Übung in die andere Richtung. 2-3 Wiederholungen. Übung 4: Kniebeuge Die Füsse sollten etwas weiter als schulterbreit voneinander entfernt stehen. Knie und Zehenspitzen zeigen in die gleiche Richtung, halte die Arme waagrecht vor dem Körper